Mittwoch, 26. Oktober 2011

Nungazing de luxe


Franziskanerinnen von der Immakulata (das sind die Zebragängerinnen hier). Die Gemeinschaft ist eigentlich apostolisch, hat aber einen klausurierten Zweig. Schleierfans bemerken auf dem Bild aus dem Refektorium und vor dem Chorgitter, daß man diesen Schleier vorn herunterlassen kann. Alternativ wird über den eigentlichen Schleier des Habits ein längerer Schleier aus durchsichtigerem Gewebe gelegt. Diese Sitte ist – wie das Chorgitter – eigentlich ein Teil der der Klausur und dazu schreibe ich demnächst etwas. Heute findet man diese schönen alten Brauch eigentlich nur noch in manchen Konventen der Karmelitinnen und der Klarissen.

Refektorium der Schwestern
Verehrung des heiligen Kreuzes
am Chorgitter

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...